Alle Artikel mit dem Schlagwort: reisebericht

Löwenchalets in Seefeld in Tirol: Luxuriöse Chalets in grandioser Umgebung

Kein Wunder, dass Chalets in den Alpen immer beliebter werden. Sie sind praktisch sowohl für Paare, Gruppen als auch Firmen-Events nutzbar. Auch für Liebhaber luxuriöser Hotels wie uns wird die Auswahl immer größer. Hochwertige Chalets unterscheiden sich so gut wie nicht von einem Premium Hotel. So wie die Löwenchalets in Seefeld in Tirol: Die 2017 erbauten fünf Chalets sind jeweils nochmal in einzelne Zimmer unterteilt und bieten Platz für 4, 7, 8 oder 14 Personen. Auf einer Seehöhe von 1.200 Metern konnten wir schon im November ein traumhaftes Winterwochenende dort erleben.

EuroAgentur Hotel Manes in Prag

EuroAgentur Hotel Manes in Prag

Prag bietet sich für einen Kurzausflug, zumindest von Ostbayern aus, an. Für eine Nacht wählten wir das EuroAgentur Hotel Manes, was relativ zentral gelegen ist, aber einige kleine Mankos mitbringt. Los gehts mit der Parkplatzsuche. Das Hotel bietet selbst gar keine Parkmöglichkeiten an, an der Straße darf man zwar parken, aber nur in ganz bestimmten Flächen (die dann auch gebührenpflichtig sind.) Nach gefühlten 20 Runden um den Block haben wir aber einen Platz gefunden. An der Parkuhr für die ganze Nacht bezahlen ist möglich und recht günstig.