Alle Artikel in: Hotels

Löwenchalets in Seefeld in Tirol: Luxuriöse Chalets in grandioser Umgebung

Kein Wunder, dass Chalets in den Alpen immer beliebter werden. Sie sind praktisch sowohl für Paare, Gruppen als auch Firmen-Events nutzbar. Auch für Liebhaber luxuriöser Hotels wie uns wird die Auswahl immer größer. Hochwertige Chalets unterscheiden sich so gut wie nicht von einem Premium Hotel. So wie die Löwenchalets in Seefeld in Tirol: Die 2017 erbauten fünf Chalets sind jeweils nochmal in einzelne Zimmer unterteilt und bieten Platz für 4, 7, 8 oder 14 Personen. Auf einer Seehöhe von 1.200 Metern konnten wir schon im November ein traumhaftes Winterwochenende dort erleben.

Entspannung pur im Bayerischen Wald: Hotel Riedlberg in Drachselsried

Denkt man an moderne, schicke Wellnesshotels mit Bergblick, kommen einem meist Ziele im Alpenraum in den Sinn.  Das Hotel Riedlberg im Bayerischen Wald hat all das aber auch mit einer deutlich kürzeren Anreise im Angebot: Nur gut zwei Fahrtstunden mit dem Auto von München und Nürnberg entfernt, bietet es Entspannung auf höchstem Niveau, kulinarische Highlights und

VidaMar Hotel Algarve: Traumresort mit Dine around Konzept

Die Algarve ist als beliebtes Ziel für sonnenhungrige Nord- und Mitteleuropäer bekannt. Besonders nachgefragt sind die Hotels in den Touristenorten Albufeira, Portimao oder Lagos. Westlich von Albufeira und abseits allen Trubels liegt das VidaMar Resort Hotel inmitten der Dünen- und Lagunenlandschaft des Praia Grande und der Lagoa dos Salgados. Die großzügig gestaltete Hotelanlage lädt zum Sonne tanken und genießen ein.

Posta Zirm Hotel in Corvara: Tradition & Moderne perfekt kombiniert

Beim ersten Blick auf die Website des Posta Zirm dachten wir, das Haus wäre erst vor Kurzem eröffnet worden. Stattdessen wird es aber kontinuierlich renoviert und auf dem neuesten Stand der Technik gehalten: Wie der Name schon sagt, war es vor 200 Jahren ein Zufluchtsort für Postkutscher und Abenteurer, später für Generäle und Offiziere. Das klassische Posthotel eben. Die Lobby des Posta Zirm zieren noch heute etliche Elemente aus früheren Zeiten. Der Großteil des Hotels erstrahlt aber in völlig neuem Glanz.

Geschichte, Design und Individualität: das NALA Individuellhotel in Innsbruck

Sehr zentral gelegen und nur etwa 150 Meter von der Maria-Theresien-Straße entfernt liegt das NALA Individuellhotel ganz im Herzen von Innsbruck. Das Stadthotel mit seinen 57 Zimmern ist trotz der Zentrumsnähe überraschend ruhig gelegen und lädt nach einem erlebnisreichen Tag zum Relaxen auf der Dachterrasse oder im kleinen hoteleigenen Park ein. Im Winter bietet zudem eine Infrarotsauna die Möglichkeit, sich nach einem langen Skitag in den Bergen Tirols aufzuwärmen und zu entspannen.

Der Küglerhof: Traumpanorama aus 700 Höhenmetern über Dorf Tirol

Oberhalb Dorf Tirols thront der Küglerhof. Die einzigartige Panorama-Lage ermöglicht einen unverbauten Blick auf das gesamte Etschtal. In unmittelbarer Nähe befindet sich das Schloss von Dorf Tirol, nur ein paar Weinberge und Apfelfelder trennen das Hotel davon. Der Küglerhof fällt aus der Entfernung kaum auf, da er sich auf 700 Höhenmetern so harmonisch in das Landschaftsbild integriert. Nur wenn man direkt unterhalb des Hotels steht, sticht einem das in dunklen Holztönen gehaltene Gebäude und der neue Anbau ins Auge. Beim Eintreffen hat man direkt das Gefühl, in eine exklusive, eigene Welt einzutauchen. Die Lobby sorgt durch ihre liebevoll ausgewählten Details dafür, dass man sich hier sofort wohl fühlt und der Wunsch in einem erwacht, sich in der Lobby erst einmal die Kombination aus luxuriösem Design und der Schönheit des Etschtals zu genießen.