Hotels
Schreibe einen Kommentar

B2 Boutique Hotel & Spa Zürich

B2 Boutique Hotel & Spa Zürich

Am schönsten sind ja sowieso ausgefallene Hotelkonzepte. Z.B. ein modernes, minimalistisches Designhotel im Gebäude einer alten Brauerei!

Das B2 Boutique Hotel befindet sich auf dem Hürlimann Areal in Zürich. Das Gebäude der gleichnamigen Brauerei wurde perfekt in ein Designhotel umgebaut. Mit am beeindruckendsten ist die Lobby mit der „Library“, in der das Frühstück serviert wird. Umgeben von etwa 33.000 Büchern kann man hier entweder frühstücken oder einen Cocktail trinken.

Das Bad hat man geschickt in dieser Holzbox integriert.

Das Bad hat man geschickt in dieser Holzbox in den hohen Raum integriert.

Man möchte meinen, dass sehr hohe Räume eher als ungemütlich und kalt wirken. Im B2 Boutiquehotel hat man es aber geschafft, die alten Räume perfekt mit moderner Innenarchitektur zu verbinden. Das Bad ist sozusagen in einem großen Holzelement integriert, weshalb die meisten Zimmer nur eine Dusche haben. Das WC ist hinter einer separaten Tür untergebracht. Die Zimmerausstattung ist sehr hochwertig, das Bett eines der bequemsten im Jahr 2014. Es gibt eine optimale Lichtsteuerung und eine sehr gute WLAN-Qualität.

IMG_4999

Sollte man geschäftlich oder zu einem anderen Meeting im B2 Boutiquehotel sein, ist der Meeting-Room „Bookmark 2“ recht spektakulär: Wie ein Trichter zieht sich der skulpturale Lichtkörper aus Beton von der ersten Etage zum Dachbad, wo er die Spiegelungen des Wassers einfängt. Man blickt nach oben auf eine Glasscheibe – den Boden des Pools.

IMG_5002

Das Personal ist durchwegs sehr freundlich und hilfsbereit, obwohl wir uns hier noch gar nicht mal im aller teuersten Preissegment befinden. Das Frühstück setzt eher auf Qualität als auf 20 verschiedene Käsesorten. Die Auswahl ist typisch schweizerisch und frisch.

Dinner in altem Brauraum

Dinner in altem Brauraum

Aus Zeitgründen war uns kein Besuch im Spa Bereich möglich, der eines der Highlights des Hauses sein soll. Er befindet sich unter anderem auf dem Dach des Hotels mit einem wunderbaren Blick über Zürich.

Frühstück mit 33.000 Büchern in der "Library".

Frühstück mit 33.000 Büchern in der „Library“.

Eine Übernachtung im Executive Zimmer (Fotos) kostet je nach Auslastung etwa 300 EUR / Nacht, die Hürlimann Suite knapp 500.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.